FORENREGELN

www.erotikhof.at

Nur 1 Account, keine Fakes, keine anonyme Eigenwerbung
Es ist nur 1 Account pro Benutzer gestattet.

Wahl des Benutzernamens
Der Benutzername darf keine Email-Adresse (Format
xxxxx@xxxxx.xx) oder Url (Format www.xxxxx.xx oder ähnlich) sein.
Der Benutzername darf nicht den Anschein erwecken es würde sich um einen Moderator, Mitarbeiter, Administrator o. dgl. handeln.

Netiquette
Im gesamten Forum gilt die
Netiquette und es wird angemessene Ausdrucksweise erwartet. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

Kein Spam! Keine Crosspostings!
Spam ist strengstens Verboten. Zu Spam zählen: Mehrmaliges Posten des gleichen Textes oder Bildes in verschiedenen Rubriken (Crossposting), häufiges Posten von kurzen (fast) inhaltslosen Beiträgen u. dgl.
Das Posten von ein und dem selben Bild in mehreren Beiträgen belastet nicht nur die Datenbank sowie den Traffic des Forum sondern auch die Geduld sowie das Trafficvolumen der User und ist deswegen verboten.

Werbung dort wo sie hingehört
Jede Form von Werbung ist nur in den passenden Rubriken
erlaubt. Werbung im Rest des Forums ist nicht gestattet, auch wenn von einem anderen User ein Thema zum eigenen Angebot eröffnet wurde. Als Werbung ist jedes Posting eines kommerziellen Anbieters zu sehen, das keine Richtigstellung oder Antwort auf eine direkte Frage ist.
Es ist verboten sogenannte Ref-Links oder Affiliate-Links sowie Links zu Verzeichnissen, die ausschließlich aus ebensolchen Links bestehen, zu posten.

Keine Telefonnummern oder Emailadressen öffentlich posten
Es ist verboten Telefonnummern und Email-Adressen öffentlich zu posten. Hiermit soll der missbräuchlichen Veröffentlichung fremder Telefonnummern und Email-Adressen vorgebeugt werden. Wer fremde Telefonnummern, Emailadressen, etc. ohne Zustimmung der betreffenden Person angibt macht sich u.U. strafbar!

Keine realen Namen oder private Adressen
Die Nennung von realen Namen (eigene oder fremde) ist nur bei Personen öffentlichen Interesses gestattet. Auch ist die Nennung von Autokennzeichen, Aussehen + Arbeitsplatz oder dgl. was auf eine reale Person schließen lässt untersagt. Private Adressen dürfen nicht gepostet werden.

Copyright & Fakecheck
Es dürfen nur Fotos hochgeladen werden, für die man das Urheberrecht oder das Einverständnis des Urhebers zur Veröffentlichung besitzt. Die Fotos sollten in einem Zusammenhang mit dem jeweiligen Text stehen. Bilder werden bereits bei Verdacht auf missbräuchliche Verwendung gelöscht. Wer Bilder mit Gesicht oder sonstigen eindeutigen Merkmalen veröffentlicht, muss grundsätzlich einen "Fakecheck" erbringen. Mehr dazu in der Ankündigung
Gesichtsbilder nur mit Fakecheck!

Keine störenden Signaturen
Die Signatur darf den Lesefluss nicht stören, und soll daher nicht höher als 4 Zeilen in der Standardschriftgröße sein. Die Länge ist auf 350 Zeichen begrenzt. Es sind maximal 2 kleine Graphiken (Smilies oder externe Bilder) gestattet. Werbung und Links sind nicht gestattet (Ausnahme: Links zu anderen Threads im Forum).

Kontaktanzeigen nur im Bereich Kontaktanzeigen
Kontaktanzeigen dürfen nur im Bereich Anzeigenmarkt
eingestellt werden. Überall sonst sind Kontaktanzeigen nicht gestattet. Auch Kontaktanzeigen in der Signatur sind nicht erlaubt.

Private Nachrichten – Briefgeheimnis und Privatsphäre
Für private Nachrichten gilt das Briefgeheimnis; ausserdem ist das Veröffentlichen von privaten Nachrichten aller Art nicht erwünscht. Es besteht von Seite der Betreiber nur eine Regel: Es ist verboten andere Mitglieder mit Werbung oder sonstigem zu belästigen. Massen-PMs (Spam) sind verboten. Eindeutige Anfragen / Angebote an Mitglieder, die in ihrem Profil angegeben haben, dass sie keine Kontakte suchen, sind verboten.

Keine Diffamierung, Gerüchte lancieren, etc.
Das Forum ist der falsche Platz für Verleumdung, Diffamierung, Denunzierung und dgl. Straftaten sollten der Exekutive gemeldet werden. Postings in denen unbewiesene Straftaten unterstellt werden, werden kommentarlos gelöscht. Der User wird verwarnt und bei der zweiten Anschuldigung/Unterstellung gesperrt. Offensichtlich bewusst diffamierende und/oder verleumderische Beiträge werden gelöscht und der betreffende User kommentarlos gesperrt.
Straftaten gelten im Forum erst dann als bewiesen wenn mindestens 3 Tageszeitungen von einer Verurteilung berichtet haben.



Schlussbemerkung
Obwohl die Administratoren und Moderatoren von erotikhof.at versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer von erotikhof.at können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

Die Administratoren und Moderatoren von erotikhof.at haben das Recht, Themen und Beiträge nach eigenem Ermessen zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.